[Rezension] „Wir brauchen Frauen, die sich trauen“ – Manuela Rousseau

Manchmal ist es nur ein Quentchen Mut, das der Karriere den entscheidenden Kick gibt. Bei Manuela Rousseau gab es einige Kreuzungen, auf denen sie sich auch für den gewohnten, den bequemen Pfad hätte entscheiden können. Was schade wäre, denn wer hätte uns dann eine solche Inspirationsquelle vorgelegt? Mehrfach fasste sie sich ein Herz und ergriff die Chancen, die sich ihr im Berufsleben boten, große wie kleine. Heute nutzt sie ihre Position, um anderen Frauen Mut zu machen.Weiterlesen

Plötzlich Führungskraft: Umgang mit Widerständen

Es ist lange her, dass ich für mich persönlich etwas geschrieben habe. Dabei schreibe ich derzeit jeden Tag. Beruflich. Für mehrere Zeitschriften. Seit Beginn des Jahres ist mit meiner Beförderung zur Teamleiterin (offizieller Titel: Objektleitung) mein Arbeitspensum enorm gewachsen. Ich hatte mehrere Monate Zeit, um mich darauf einzustellen. Und dennoch fordert mich die neue Situation. Meine Prioritäten überprüfe ich ständig und lerne jeden Tag dazu. Zum Beispiel im Umgang mit Widerständen.Weiterlesen

Mein Bücherjahr 2018

Ein Buch in der Woche wollte ich im vergangenen Jahr schaffen. Am Ende waren 56. Dabei hätte ich Anfang Januar nicht vermutet, dass ich meine Vorgabe auch nur annähernd erreichen könnte. Ein Überblick über mein Lese- und Bücherjahr 2018.Weiterlesen